Columbo - Fanseite
 

 

<< zurück
mitglieder menue
 
Login:
Pass:
Auto-Login
 
  Neu anmelden
 
tv-guide
 
Wie gefällt euch die TV-Serie Monk?
Ich schaue sie gerne
Ich finde sie nicht gut
Ich kenne die Serie nicht
Ergebnisse
 
tv-guide
 
20.08.2022
Heute im TV:
Kompletter TV-Guide
 
 
Die komplette Serie
 
 

Unser Columbo-Forum bietet jedem die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder seine Meinung zu äußern.
-> zum Forum

 

  Filmfehler / Nitpicking
Auch in den Columbo-Folgen tauchen immer wieder kleine Fehler auf, so kann es z.B. passieren, das die Zigarre des Inspektors länger wird je mehr er raucht. Aber auch weniger offensichliche Fehler von denen manche wohl auch Ansichtssache sind werden hier aufgezeigt.
 
Es sind bisher 176 Filmfehler aufgelistet. Einige weitere wurden noch von Columbo-Fans gefunden, ihr könnt sie im Forum begutachten.


Da du momentan nicht als Mitglied auf unserer Seite Eingeloggt bist, kannst du die Kommentare die unsere Mitglieder zu den Filmfehlern hinterlassen haben nicht sehen. Du kannst dich >hier< kostenlos Anmelden, dann siehst du die Kommentare und kannst natürlich auch selbst etwas dazu schreiben.

16.08.2005
 
Schnittfehler: Hugh Creighton vergiftet eine Champagner-Flasche in seinem Strandhaus und legt sie anschließend zurück in den Kühlschrank. Dieser ist mit zwei Reihen belegt, er legt sie über die zweite Reihe ganz nach links. Als später Marcy und ihr Geliebter die Flasche herausnehmen, liegt sie in der Mitte über der zweiten Reihe. Diesen Fehler entdeckte übrigens Columbo-Fan Marc Weitkowitz.
16.08.2005
 

Wie schon unter "Anmerkungen" zu lesen, ist der Wetterwechsel in Los Angeles sehr eigentümlich. Als Columbo im Strandhaus von Creighton eintrifft und mit der Putzfrau spricht, regnet es in Strömen, Columbo hat sogar einen Schirm dabei. Kurze Zeit später, als Columbo mit der Putzfrau das Haus wieder verlässt ist es trocken und die Sonne scheint am wolkenlosen Himmel!
16.08.2005
 
Columbo gibt an, zum aller ersten Mal das Verdeck seines Wagens zu öffnen. Zumindest in den Episoden 7 "Lady in Waiting" / "Schritte aus dem Schatten", 8 "Short Fuse" / "Zigarren für den Chef", 16 "The Most Dangerous Match" / "Schach dem Mörder" und 37 "Last Salute to the Commodore" / "Der alte Mann und der Tod" (Danke an Michael Leupold, der mich auf diese Episode aufmerksam machte) fuhr er aber bereits mit offenem Verdeck herum.
16.08.2005
 
Columbo-Fan Rocky hat einen weiteren Fehler entdeckt: Als Anwalt Creighton sich scheinbar bei seiner Freundin entschuldigt und ihr noch einen Tee einschenkt, tut er ein Pulver in die Tasse, die eindeutig eine Teetasse ist. Dann bringt er sie zum Tisch und man sieht noch einmal eindeutig eine Teetasse. Als er sich nun mit ihr für 6 Uhr verabredet und geht, sieht man wie sie die Tasse - jetzt eindeutig eine Kaffeetasse - nimmt und daraus trinkt.
16.08.2005
 
Columbo-Fan fooliver ist aufgefallen, dass in dieser Episode Columbos Haarfarbe öfters wechselt. Mal ist das Haar braun, mal grau...
16.08.2005
 
Einer der Clous in dieser Episode ist ein Videoband, das Harolds Zusammenzucken zeigt, kurz bevor das Auto mit dem am Steuer sitzenden Gärtner explodiert - der Beweis, dass Harold die Autobombe gelegt hat. Columbo zeigt es Dolores in wiederholten Großaufnahmen. Etwas früher in der Episode sehen wir das gesamte Band, als Columbo es sich zusammen mit einem anderen Polizisten zum ersten Mal ansieht. Nur das Zusammenzucken ist auf der gesamten Aufnahme nicht zu sehen. Tatsächlich zeigt das Band Harold überhaupt nicht in den Sekunden vor der Explosion. Wir sehen das Band vollständig, und nach der Explosion bleibt der Zoom auf dem Auto. Wir sehen also Harold Reaktion auf den gesamten Vorfall nicht. Also, woher kommt die Aufnahme mit dem Zucken? Bei genauer Beobachtung sieht man zwei Kameraleute, doch nirgends wird erwähnt oder gezeigt, dass sich Columbo zwei verschiedene Videobänder ansieht. Möglicherweise ist dies sogar Absicht der Produzenten gewesen, die dem Zuschauer nicht schon den Clou des Finales vermiesen wollten.
16.08.2005
 
Auf einen Fehler der ganz besonderen Art machten mich Adrian & Juri aufmerksam. Am Anfang ist in einer Außenansicht von Laurens Haus ein Brunnen zu erkennen. Das Besondere an diesem Brunnen ist, dass das Wasser verkehrt herum fließt! Während bei normalen Brunnen des Wasser in einer Art Fontäne nach oben geschossen wird und das in den Brunnen fließt, ist es hier genau umgekehrt. Hier ist es natürlich ein Fehler des Cutters, der beim Einfügen der Bilder dieses nicht bemerkt hat. Zweifellos ist die Kamerafahrt so interessanter, aber der Brunnen fließt halt nun verkehrt!
16.08.2005
 
Und noch einmal wird der Zuschauer am Anfang betuppt: Eine Szene wird uns doppelt gezeigt. Und zwar steigen vor dem Haus aus einem Auto Personen aus und der Rückwärtsgang des Autos wird kurz eingelegt, wie man an den entsprechenden Scheinwerfern erkennen kann. Keine Minute später wird diese Szene erneut gezeigt. Auf diesen Fehler machte mich kürzlich Columbo-Fan Marc Weitkowitz aufmerksam.
Seite 16 von 22
[<<] [<] [1] [2] [3] [4][14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [>] [>>]

 

 

     
   
    Impressum | Haftung | Kontakt | Datenschutz
 
    © www.icolumbo.de 2002 - 2022